Service - Injektionstechnik

OBJEKTBERICHT MAUERWERKSINSTANDSETZUNG

(Nomember 2016)

Die Injektion mineralischer Injektionsstoffe, wie beispielsweise Kalk-, Trasskalk- oder Zementsuspensionen, ist oft Teil der Mauerwerksinstandsetzung, um Risse und Hohlstellen zu schließen und so die Stabilität des Mauerwerks zu verbessern. Für die Injektion stehen unterschiedliche Arten von Injektionspumpen und entsprechendes Zubehör zur Verfügung, um die Technik auf unterschiedliche Anwendungsfälle anpassen zu können.

Michael Engels und Toralf Burkert

 

mehr lesen

Kontakt

Michael Engels
Geschäftsführer DESOI GmbH,
E-Mail: info@desoi.de

Downloads

Pressebericht 11/16 pdf

Mauerwerksinstandsetzung

Mauerwerksinstandsetzung