Ultraschall / Ultraschallprüfung

Die Ultraschallprüfung gehört zu den zerstörungsfreien Prüfverfahren im Bauwesen. Durch Senden von Ultraschallwellen/Ultraschallimpulsen und Empfangen des Echos (Reflexion des Schalls) wird der Zustand im Inneren eines Bauteils ermittelt. Einsatzmöglichkeiten sind z.B. Ortung von Hohlräumen, Rissen, Bewehrungsstahl- und Leitungsverläufen, Ermittlung der Betonüberdeckung, Kontrolle durchgeführter Arbeiten bereits während der Bauphase. Da es sich bei der Ultraschallprüfung um ein zerstörungsfreies Prüfverfahren handelt, ist sie für die Zustandsermittlung historischer Objekte gut geeignet.

DESOI INJEKTIONS-ABC - BESTELLUNG

  1. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen angegeben werden.
  2. Hiermit bestelle ich das DESOI Injektions-Abc mit der Bestell-Nr. 54015 zum Einzelpreis von 18,90 Euro inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten. Die Zahlung erfolgt per Rechnung; Privatkunden zahlen Vorkasse.
DESOI Injektions-Abc - Deutsch

Injektions-Abc - Deutsch

PDF öffnen