Menü

DESOI Quick Seal

Mehr Informationen

DESOI Quick Seal – Abdichtungs- und Injektionsprofil

Mit dem neuen System werden zwei Verfahren in einem Produkt kombiniert, um eine sichere Abdichtung von Dehn-, Arbeits- und Bewegungsfugen durchzuführen. Eine ausführungssichere Fugensanierung oder Nachdichtung von WU-Betonkonstruktionen kann so gewährleistet werden. Das flexible, 7-segmentige Abdichtungs- und Injektionsprofil wird in die schadhafte Fuge eingesetzt, fixiert und mit einem bauchemischen Füllstoff hinterpresst. Das Abdichtungs- und Injektionsprofil ist teilbar und eignet sich für Fugenbreiten von 18 bis 26 mm.

Mineralischer Füllstoff
Fugensanierung / Nachdichtung von WU-Betonkonstruktionen

 PDF öffnen

Fachliche Stellungnahme
Abdichtungssystem DESOI Quick Seal

 PDF öffnen

Eine Kombination aus dem DESOI Quick Seal und
dem Rechteck-Stahlpacker

 
DESOI Quick Seal - Abdichtungs- und Injektionsprofil

Vorteile

  • Sichere Fugenabdichtung
  • Zeitersparnis - kein Bohren
  • Keine Kantenausbrüche
  • Bewegliche, variable Segmente - einfache, schnelle Montage
  • Individuell kürzbar (nach jedem Segment 300 mm)
  • Min. 18 mm - max. 26 mm Fugenbreite

Montage

  1. Das erste Segment des DESOI Quick Seal in die undichte Fuge einlegen und die Anzugsmuttern sowie das Anzugs- und Injektionsrohr  mit dem Akkuschrauber (Steckschlüssel) anziehen. Dadurch wird das Dichtprofil (elastisch) zusammengepresst und in der Fuge fixiert. Mit den weiteren Segmenten ebenso verfahren.
  2. Sind alle Segmente installiert, Flachkopfnippel M6 auf die Anzugs- und Injektionsrohre schrauben.
  3. Eventuell vorhandene Lücken mit Rechteck-Stahlpackern verschließen – in Fuge einsetzen und mit Schnellspannknebel fixieren.
  4. Injektionsvorgang starten

DESOI Quick Seal - Montage

Injektion bauchemischer Füllstoffe

Rechteck-Stahlpacker

Vorteil/Hinweis

  • Zeitersparnis - kein Bohren
  • Keine Kantenausbrüche
  • Füllen kleiner Lücken
  • Keine Bohrkanäle nach dem Injizieren



Hinweis

Der Rechteck-Stahlpacker dient zum Schließen von Lücken, die aus der Differenz Fugenlängen / Segmentlängen entstehen können.
DESOI Quick Seal
nach oben